Gemeinde MeranElektronische Ausschreibung032611/2021

Schulverpflegung, die in von der Gemeinde zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten stattfindet

(Zuschlag erteilt)
Schulverpflegung, die in von der Gemeinde zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten stattfindet
Art des Auftrags:
Dienstleistungen
Bereich Soziale und andere besondere Dienstleistungen:
Ja
Sektor:
Ordentlich
Art der Realisierung:
Vergabevertrag
Art des Verfahrens:
Offen
Art der Ausführung:
Elektronisch (online)
Abwicklung der Ausschreibung:
Ausschreibung in geschlossenem Umschlag
Datum der Veröffentlichung:
28/05/2021 07:36
Kode Ausschreibung AVCP:
8161358
Ausgenommener Vertrag:
Nein
Verfahren zur Auswahl des Vertragspartners:
Offenes Verfahren
Umweltfreundliche öffentliche Beschaffung (siehe betreffende MD):
Ja
Aufträge, welche Sozialklauseln erfüllen:
Ja

Zusätzliche Informationen

Vorhaben/Ankauf aus Programmierung:
S00394920219201900026 - Ausschreibung betreffend die Vergabe der Schulausspeisung: Lieferung der Mahlzeiten und der damit verbundenen Dienste für mehrere städtische Schulen

Kategorien

  • 55300000. Restaurant- und Bewirtungsdienste
  • 55500000. Kantinen- und Verpflegungsdienste

Teilnahme- und wirtschaftliche Kriterien

Teilnahme an allen Losen verpflichtend:
Ja
Zuschlagskriterium:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot: bestes Qualitäts- und Preisverhältnis (Umgekehrte Proporzionalität)
Ablauf der Vergabe: Abschlag - Aufgebot:
Abschlag in Währung ( Euro )
Dezimalstellen:
2
Bewertung mit Parameterangleichung:
Ja

Lose

#BetreffCIGMengeBetragAnlagenAnfragenPunkte PreisPunkte Qualität
1 Schulverpflegung, die in von der Gemeinde zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten stattfindet87656299E0160000 Anzahl der Mahlzeiten1.200.000,00 € (7,50 € cad.)0320,0080,00

Anfragen zur Versendung von Dokumenten

# Dokument Art der Anfrage Anmerkungen
1 Gründungsakt der zeitweiligen Firmenvereinigung/der EWIV (Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung)/des Konsortiums Administrative Nicht zwingend (kein oder ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
2 Erklärungen - Anlage A1 Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
3 Erklärungen des Auftrag gebenden Unternehmens - Anlage A1 bis Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung
4 Unterlagen bei Nutzung der Kapazitäten Dritter mit Anlage A1 ter Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
5 Einzahlung an die ANAC Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch
Gemeinsame Übermittlung
6 Erklärung zur Entrichtung der Stempelsteuer Administrative Obligatorisch und mehrfach (ein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
7 Vorläufige Sicherheit Administrative Nicht zwingend (kein oder ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
8 Erklärung laut Art. 93 Absatz 8 GVD 50/2016 Administrative Nicht zwingend (kein oder ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
9 Anlage F Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
10 ANLAGE A - Anagrafische Daten Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung

Anlagen

# Dokument
1 Anlage B des Lastenheftes
2 Anlage C des Lastenheftes
3 Besondere Vertragsbedingungen (Teil I)
4 Anlage A des Lastenheftes
5 Informationen über die spezifischen Risiken
6 Ricthlinien zur Bewertung der übertrieben niedrigen Angebote
7 Schreiben an die Lieferanten
8 Anlage F des Lastenheftes
9 Kostenschätzung
10 Anlage E des Lastenheftes
11 Verahltenskodex
12 Anlage D des Lastenheftes - Mindestumweltkriterien (MUK)
13 Ausschreibungsbedingungen
14 Lastenheft
15 Download Documento Servizi sociali e altri servizi specifici - Appalti pubblici (1,41 MB)
16 Download Documento Sozial- und andere besondere Dienstleistungen - öffentliche Aufträge (1,41 MB)
17 Download Documento Servizi sociali e altri servizi specifici - Appalti pubblici (1,41 MB)
18 Download Documento Sozial- und andere besondere Dienstleistungen - öffentliche Aufträge (1,41 MB)

Datum

Beginn Angebotseinreichung:
28/05/2021 08:00:00
Ende Angebotseinreichung:
05/07/2021 09:00:00

Mitteilungen der Vergabestellen

# Mitteilungen
1

Pubblicata il 07/06/2021 12:23

requisiti di partecipazione - rettifica disciplinare di gara - Teilnahmevoraussetzungen - Richtigstellung der Ausschreibungsbedingungen

Ente committente: Comune di Merano

Stazione appaltante: Comune di Merano

Gara: Ristorazione scolastica in locali messi a disposizione dal Comune

Auftrag gebendes Amt: Gemeinde Meran

Vergabestelle: Gemeinde Meran

Ausschreibung: Schulverpflegung, die in von der Gemeinde zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten stattfindet

La lettera d1) del punto 3.5, pagg. 16 – 17, del disciplinare di gara é sostituito dalla seguente:

“d1) Il concorrente deve aver eseguito nel triennio precedente la data di pubblicazione del bando di gara servizi analoghi risultanti regolarmente eseguiti di un importo non inferiore ad € 300.000,00 al netto d’IVA con un massimo di due contratti.

In caso di RTI, consorzio ordinario, GEIE, rete di impresa, il presente requisito deve essere posseduto dalla mandataria per almeno il 40% e dalla mandante per almeno il 10%.

Si specifica che relativamente al presente requisito di partecipazione in caso di RTI, consorzio ordinario, GEIE, rete di impresa devono essere soddisfatte tutte le seguenti condizioni:

1. la mandataria deve possedere il requisito in misura maggioritaria rispetto alle mandanti;

2. ogni singola impresa (sia la mandante, sia la mandataria) può raggiungere la suddetta percentuale con un massimo di due contratti;

3. l'importo non inferiore ad € 300.000,00 di cui sopra, in caso di RTI, consorzio ordinario, GEIE, rete di impresa, deve essere raggiunto con un massimo di due contratti per tutto il RTI, consorzio ordinario, GEIE o rete di impresa.

Gli importi sono calcolati al netto d’IVA.”

Die Buchstabe d1), Punkt 3.5, Seite 16-17, der Ausschreibungsbedingungen wird durch folgende ersetzt:

„d1) Der Teilnehmer muss in den drei Jahren vor der Veröffentlichung der Vergabebekanntmachung Dienstleistungen über einen Betrag von mindestens € 300.000,00 ohne MwSt. mit höchstens zwei Verträgen ordnungsgemäß ausgeführt haben.

Bei BG, gewöhnlichem Konsortium, EWIV oder Unternehmensnetzwerk muss diese Anforderung zu mindestens 40% vom federführenden und zu mindestens 10% vom auftraggebenden Unternehmen erfüllt werden.

Es wird präzisiert, dass im Falle von BG, gewöhnlichem Konsortium, EWIV oder Unternehmensnetzwerk für diese Teilnahmeanforderung alle nachstehenden Bedingungen erfüllt werden müssen:

1. Das federführende Unternehmen muss die Anforderung zum überwiegenden Teil (verglichen mit den auftraggebenden Unternehmen) erfüllen;

2. jedes Unternehmen (sei es das federführende als auch das auftraggebende) darf obigen Prozentsatz mit höchstens zwei Verträgen erreichen;

3. im Falle von BG, gewöhnlichem Konsortium, EWIV oder Unternehmensnetzwerk muss obiger Betrag von mindestens € 300.000,00 mit höchstens zwei Verträgen für die gesamte BG, EWIV, das gesamte gewöhnliche Konsortium oder Unternehmensnetzwerk erreicht werden.

Die Beträge werden ohne MwSt. berechnet.“

Erläuterungen

# Erläuterungen
1

Pubblicata il 24/06/2021 10:20

Antrag

Ristorazione scolastica in locali messi a disposizione dal Comune

Buongiorno,

in riferimento al Modulo Offerta Tecnica Criterio Premiante "Prossimità tra luogo di cottura e consumo ", siamo a richiedere quale debba essere preso in considerazione come indirizzo della sede di somministrazione per calcolare la distanza, essendo il servizio svolto su 4 sedi differenti.

In attesa di vostro riscontro

Cordiali Saluti

ANTWORT

Stazione Appaltante: Comune di Merano

Stazione appaltante: Comune di Merano

Ristorazione scolastica in locali messi a disposizione dal Comune

Andrá calcolata ogni distanza tra cucina e sede di sporzionamento, ovvero 4 in totale. Verrá presa in considerazione ai fini della gara la distanza maggiore.

2

Pubblicata il 24/06/2021 11:24

Antrag

Ristorazione scolastica in locali messi a disposizione dal Comune

Buongiorno,

con la presente siamo a richiedere i seguenti chiarimenti:

1) Nominativo dell'attuale gestore

2) Prezzo attuale del servizio

3) Elenco del personale attualmente impiegato

4) In riferimento all'allegato E, si richiede in quali scuole è prevista la distribuzione al tavolo e in quali la distribuzione in self service

5) Nominativo dell'attuale fornitore del sistema informatico per la rilevazione del numero dei pasti

Grazie

Cordiali Saluti

ANTWORT

Stazione Appaltante: Comune di Merano

Stazione appaltante: Comune di Merano

Ristorazione scolastica in locali messi a disposizione dal Comune

1) L´attuale gestore del servizio é A.R.M.A. S.r.l.

2 L´attuale prezzo del servizio é € 7,01 a pasto + IVA 4%

3) Vedi file allegato

4) In tutte le strutture é attualmente previsto il servizio al tavolo.

5) Il software utilizzato é School Management della ditta Sidera.
Download Allegato comunicazione-t818646i0a1604e2059.pdf

3

Pubblicata il 30/06/2021 08:53

Antrag

Ristorazione scolastica in locali messi a disposizione dal Comune

Gentili Signori,

nella dichiarazione di assolvimento dell'imposta di bollo, mediante il Modello F23, viene indicato il codice tributo "456T" e altresì viene richiesto di indicare il Codice ufficio. Si chiede cortesemente di indicare il codice ufficio per la presente procedura ai fini del corretto assolvimento dell'imposta di bollo.

Ringraziamo e porgiamo cordiali saluti.

ANTWORT

Stazione Appaltante: Comune di Merano

Stazione appaltante: Comune di Merano

Ristorazione scolastica in locali messi a disposizione dal Comune

Il codice tributo non si riferisce ai ns uffici, bensì a quello dell'Agenzia delle Entrate.

Distintamente

4

Pubblicata il 01/07/2021 14:04

Antrag

Ristorazione scolastica in locali messi a disposizione dal Comune

Egregi Signori,

in riferimento al Disciplinare punto 3.5 "Requisiti di partecipazione", punto d1) si dichiara il requisito di "servizi analoghi". Si chiede se nella per tale procedura si possono annoverare quali analoghi i servizi di ristorazione effettuati anche per il settore sanitario e/o aziendale. Grazie, distinti saluti.

ANTWORT

Stazione Appaltante: Comune di Merano

Stazione appaltante: Comune di Merano

Ristorazione scolastica in locali messi a disposizione dal Comune

Sì, per tale procedura si possono annoverare quali analoghi i servizi di ristorazione effettuati anche per il settore sanitario e/o aziendale.

distintamente