Azienda Servizi Sociali di BolzanoGara Telematica066972/2020

PROCEDURA APERTA SOPRA SOGLIA EUROPEA PER IL SERVIZIO "INTERVENTO PEDAGOGICO PRECOCE PER BAMBINI CIECHI E IPOVEDENTI"

(Aggiudicata provvisoriamente)
L’Azienda Servizi Sociali di Bolzano affida il servizio che consiste nel predisporre interventi pedagogici precoci per bambini ciechi e ipovedenti in età prescolare ed il loro accompagnamento durante il percorso scolastico. Il servizio dovrà essere offerto su tutto il territorio provinciale e sarà gestito per conto dell'Azienda in quanto servizio multizonale, ai sensi dell'art.18 della legge provinciale 30 aprile 1991, n. 13 e successive modifiche e della Deliberazione della Giunta Provinciale n. 19 del 09/01/2012.
Tipo di appalto:
Servizi
Ambito servizi sociali e altri servizi specifici:
Si
Settore:
Ordinario
Modalità di realizzazione:
Contratto d'appalto
Tipo di procedura:
Procedura aperta
Modalità di esecuzione:
Telematica (online)
Svolgimento della gara:
Gara in Busta Chiusa
Data di pubblicazione:
03/12/2020 18:12
Codice gara AVCP:
7937136
Contratto escluso:
No
Procedura di scelta del contraente:
Procedura aperta

Informazioni aggiuntive

Intervento/acquisto da programmazione:
S01710790211202000027 - Gestione del servizio multizonale:”Intervento pedagogico precoce per bambini ciechi e ipovedenti”

Categorie

  • 85312. Servizi di assistenza sociale senza alloggio

Criteri di partecipazione ed economici

Obbligo a partecipare a tutti i lotti:
Criterio di aggiudicazione:
Offerta economicamente più vantaggiosa: criterio del miglior rapporto qualità/prezzo (Proporzionalità inversa)
Dinamica:
Ribasso percentuale
Decimali:
2
Valutazione con riparametrazione:

Lotti

#OggettoCIGQuantitàImportoAllegatiRichiestePunti prezzoPunti qualità
1Gestione del servizio “Intervento pedagogico precoce per bambini ciechi ed ipovedenti"8504798D521 Il SERVIZIO€ 780.000,0001120,0080,00

Richieste d'invio documentazione

# Documento Tipo richiesta Note
1 Atto di costituzione RTI / GEIE / Consorzio Amministrativa Facoltativo (zero o un documento ammessi)
Invio telematico con firma digitale
Invio congiunto
2 ALLEGATO A - Dati Anagrafici Amministrativa Obbligatorio (un solo documento ammesso)
Invio telematico con firma digitale
Invio disgiunto

Documentazione allegata

# Documento
1 ITA - DE Documentazione amministrativa
2 ANNULLATO ITA - DE Disciplinare di gara
3 ITA - DE Criteri di valutazione
4 ANNULLATO ITA - DE Capitolato oneri
5 NUOVO ITA - DE Capitolato oneri
6 NUOVO ITA - DE Disciplinare di gara
7 Download Documento Servizi sociali e altri servizi specifici - Appalti pubblici (1,41 MB)
8 Download Documento Sozial- und andere besondere Dienstleistungen - öffentliche Aufträge (1,41 MB)
9 Download Documento Rettifica di Bando di gara (1,39 MB)
10 Download Documento Korrektur der Bekanntmachung (1,39 MB)

Date

Inizio ricezione offerte:
03/12/2020 19:00:00
Fine ricezione offerte:
31/01/2021 12:00:00
Documentazione disponibile fino a: 28/01/2021 12:00

Comunicazioni della Stazione Appaltante

# Comunicazioni
1

Pubblicata il 28/12/2020 11:35

Proroga termine di presentazione delle offerte - Verlängerung der Fristen für die Übermittlung der Angebote

Ente committente: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

Stazione appaltante: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

Gara: PROCEDURA APERTA SOPRA SOGLIA EUROPEA PER IL SERVIZIO "INTERVENTO PEDAGOGICO PRECOCE PER BAMBINI CIECHI E IPOVEDENTI"

Auftrag gebendes Amt: Betrieb für Sozialdienst Bozen

Vergabestelle: Betrieb für Sozialdienst Bozen

Ausschreibung: OFFENES VERFAHREN ÜBER EU-SCHWELLE FÜR DEN DIENST „PÄDAGOGISCHE FRÜHFÖRDERUNG FÜR BLINDE UND SEHBEHINDERTE KINDER"

Buongiorno,

con la presente si comunica che la Stazione appaltante ha ritenuto opportuno prorogare al 31 gennaio 2021 i termini per il ricevimento delle offerte complete di documentazione amministrativa, tecnica ed economica.

La documentazione sarà disponibile fino al 28 gennaio 2021.

Il Seggio di Gara provvederà entro breve alla pubblicazione nel presente portale di un nuovo bando di gara.

Siamo spiacenti e ci scusiamo per l'inconveniente.

Cordiali saluti

L'Autorità di gara

-----------------------------------------------------------------------------------------

Guten Tag,

hiermit teilen wir mit, dass die Vergabestelle es für angemessen erachtet hat, die Fristen für den Eingang von Angeboten mit administrativen, technischen und wirtschaftlichen Unterlagen bis zum 31. Januar 2021 zu verlängern.

Die Unterlagen werden bis zum 28. Januar 2021 verfügbar sein.

Die Ausschreibungsbehörde wird in Kürze zur Veröffentlichung einer neuen Vergabebekanntmachung auf diesem Landesportal vorgehen.

Wir bitten Sie, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen,

die Ausschreibungsbehörde

2

Pubblicata il 04/01/2021 16:04

NUOVO CAPITOLATO ONERI / NEUE VERTRAGS- UND VERGABEBEDINGUNGEN

Ente committente: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

Stazione appaltante: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

Gara: PROCEDURA APERTA SOPRA SOGLIA EUROPEA PER IL SERVIZIO "INTERVENTO PEDAGOGICO PRECOCE PER BAMBINI CIECHI E IPOVEDENTI"

Auftrag gebendes Amt: Betrieb für Sozialdienst Bozen

Vergabestelle: Betrieb für Sozialdienst Bozen

Ausschreibung: OFFENES VERFAHREN ÜBER EU-SCHWELLE FÜR DEN DIENST „PÄDAGOGISCHE FRÜHFÖRDERUNG FÜR BLINDE UND SEHBEHINDERTE KINDER"

Buongiorno,

con la presente si comunica che il gestore del portale telematico ha inserito il nuovo capitolato oneri contenente una modifica al capitolo 6 comma 10 dello stesso.

Cordiali saluti

L'Autorità di Gara

----------------------------------------------------------------------------------------------

Guten Tag,

hiermit teilen wir Ihnen mit, dass der Betreiber des Portals die neuen Vertrags- und Vergabebedingungen mit einer Korrektur des Art. 6 Abs. 10 eingefügt hat.

Mit freundlichen Grüßen,

die Ausschreibungsbehörde

3

Pubblicata il 25/01/2021 15:28

Prima seduta di apertura buste - Erste Sitzung für die Öffnung der Umschläge

Ente committente: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

Stazione appaltante: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

Gara: PROCEDURA APERTA SOPRA SOGLIA EUROPEA PER IL SERVIZIO "INTERVENTO PEDAGOGICO PRECOCE PER BAMBINI CIECHI E IPOVEDENTI"

Auftrag gebendes Amt: Betrieb für Sozialdienst Bozen

Vergabestelle: Betrieb für Sozialdienst Bozen

Ausschreibung: OFFENES VERFAHREN ÜBER EU-SCHWELLE FÜR DEN DIENST „PÄDAGOGISCHE FRÜHFÖRDERUNG FÜR BLINDE UND SEHBEHINDERTE KINDER"

Spett.le operatore economico,

con la presente si comunica che la prima seduta per l’apertura delle buste si terrà in modalità riservata, ai sensi dell'art. 21 della L.P. n. 3/2020, il giorno 01.02.2021 alle ore 15:00 nella sede amministrativa dell'ASSB in piazza Anita Pichler n. 12, stanza E.16.

Cordiali saluti,

l'Autorità di gara

------------------------------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrter/geehrte Wirtschaftsteilnehmer/in,

das schreibende Amt gibt hiermit bekannt, dass die erste Sitzung für die Öffnung der Umschläge mit den Verwaltungsunterlagen in der nicht öffentlichen Sitzung, laut Art. 21 des LG Nr. 3/2020, am 01.02.2021 um 15.00 Uhr im Verwaltungssitz des B.S.B. in Bozen, Anita-Pichler-Platz 12, Zimmer E.16 stattfinden wird.

Mit freundlichen Grüßen,

die Ausschreibungsbehörde

4

Pubblicata il 04/03/2021 13:55

Apertura delle buste economiche/Öffnung der ökonomischenUmschläge

Ente committente: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

Stazione appaltante: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

Gara: PROCEDURA APERTA SOPRA SOGLIA EUROPEA PER IL SERVIZIO "INTERVENTO PEDAGOGICO PRECOCE PER BAMBINI CIECHI E IPOVEDENTI"

Auftrag gebendes Amt: Betrieb für Sozialdienst Bozen

Vergabestelle: Betrieb für Sozialdienst Bozen

Ausschreibung: OFFENES VERFAHREN ÜBER EU-SCHWELLE FÜR DEN DIENST „PÄDAGOGISCHE FRÜHFÖRDERUNG FÜR BLINDE UND SEHBEHINDERTE KINDER"

Spett.le operatore economico,

con la presente si comunica che la seduta per l’apertura delle buste economiche si terrà in modalità riservata, ai sensi dell'art. 21 della L.P. n. 3/2020, il giorno 05.03.2021 alle ore 09:30 nella sede amministrativa dell'ASSB in piazza Anita Pichler n. 12, stanza E.16.

L'Autorità di gara

Sehr geehrter/geehrte Wirtschaftsteilnehmer/in,

das schreibende Amt gibt hiermit bekannt, dass die Sitzung für die Öffnung der ökonomischen Umschläge in der nicht öffentlichen Sitzung, laut Art. 21 des LG Nr. 3/2020, am 05.03.2021 um 09.30 Uhr im Verwaltungssitz des B.S.B. in Bozen, Anita-Pichler-Platz 12, Zimmer E.16 stattfinden wird.

Die Ausschreibungsbehörde

Chiarimenti

# Chiarimenti
1

Pubblicata il 17/12/2020 10:14

Domanda

OFFENES VERFAHREN ÜBER EU-SCHWELLE FÜR DEN DIENST „PÄDAGOGISCHE FRÜHFÖRDERUNG FÜR BLINDE UND SEHBEHINDERTE KINDER"

Buon giorno,

non è possibile versare il contributo gara in quanto il codice CIG sul relativo sito risulta valido ma non è disponibile per il pagamento.

In attesa di sollecito riscontro porgo cordiali saluti

RISPOSTA

Stazione Appaltante: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

Stazione appaltante: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

PROCEDURA APERTA SOPRA SOGLIA EUROPEA PER IL SERVIZIO "INTERVENTO PEDAGOGICO PRECOCE PER BAMBINI CIECHI E IPOVEDENTI"

Buongiorno,

come indicato a pag. 32 al punto 3 del disciplinare, è stato sospeso l’obbligo del versamento del contributo CIG per le procedure di gara come da comunicato del Presidente di ANAC del 20 maggio 2020.

L'Autorità di Gara

2

Pubblicata il 22/12/2020 09:14

Domanda

OFFENES VERFAHREN ÜBER EU-SCHWELLE FÜR DEN DIENST „PÄDAGOGISCHE FRÜHFÖRDERUNG FÜR BLINDE UND SEHBEHINDERTE KINDER"

Guten Nachmittag,

welche Erklärung ist für untenstehende Punkte notwendig bzw. von wem muss die jeweilige Erklärung gemacht werden? Genügt eine Eigenerklärung?

Müssen die Erklärungen dem technischen Angebot beigelegt werden?

- b 2 Erklärung über einen vergleichbaren Dienst, der in den Jahren geleistet wurde

S. 15 d1) Der Teilnehmer muss in den drei Jahren vor der Veröffentlichung der Vergabebekanntmachung gleichwertige Dienstleistungen über einen Betrag von mindestens € 750.000 (ohne Mwst.) ausgeführt haben, mit einem Maximum an 2 Verträgen

- b 4 Kenntnis des Territoriums

Die Kommission wird die Kenntnis des Territoriums durch die Demonstration der

durchgeführten Umsetzung von

Heimbildungsprojekten, Beratungen oder Kooperationen, die sich an Kinder mit Sehbehinderungen richten und Eltern bewerten, die in den letzten 6 Jahren in Zusammenarbeit mit Diensten und Institutionen der Provinz Bozen durchgeführt wurden. Es wird eine Erklärung zusammen mit einer Liste der entwickelten Projekte und Kooperationen

Vielen Dank

RISPOSTA

Stazione Appaltante: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

Stazione appaltante: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

PROCEDURA APERTA SOPRA SOGLIA EUROPEA PER IL SERVIZIO "INTERVENTO PEDAGOGICO PRECOCE PER BAMBINI CIECHI E IPOVEDENTI"

Guten Morgen,

für die zwei Punkte b2 und b4 der Bewertunsgkriterien müssen Sie eine Eigenerklärung gemäß DPR Nr. 445/2000 dem technischen Angebot beilegen.

In den Ausschreibungsbedingungen finden Sie die Anleitungen für die Unterzeichnung der geforderten Unterlagen (Seite 21, 4.2.3).

Die Ausführung von gleichwertigen Dienstleitungen (siehe S.15, Punkt d1) ist eine verbindliche Teilnahmeanforderung, deren Erfüllung mit der Anlage A1, Teil VI, Punkt a erklärt werden muss.

Wettbewerbsbehörde

3

Pubblicata il 04/01/2021 15:54

Domanda

OFFENES VERFAHREN ÜBER EU-SCHWELLE FÜR DEN DIENST „PÄDAGOGISCHE FRÜHFÖRDERUNG FÜR BLINDE UND SEHBEHINDERTE KINDER"

Ist es korrekt, dass sofern das Unternehmen ein Kleinst-, kleines oder mittleres Unternehmen gemäß Empfehlung der Kommission Nr. 2003/361/EG vom 6. Mai 2003 betreffend die Definition der Kleinst-, kleinen und mittleren Unternehmen ist (wenn weniger als 250 Personen beschäftigt sind und wenn der jährliche Umsatz 50 Millionen Euro oder der Jahreshaushalt 43 Millionen Euro nicht übersteigt), das Unternehmen NICHT gemäß Gesetz Nr. 190/2012 im Verzeichnis der antimafiageprüften Lieferanten und Dienstleister (sog. White List) eingetragen sein muss und auch NICHT um die Eintragung in das Verzeichnis der antimafiageprüften Lieferanten und Dienstleister (sog. White List) ansuchen muss.

Besten Dank.

RISPOSTA

Stazione Appaltante: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

Stazione appaltante: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

PROCEDURA APERTA SOPRA SOGLIA EUROPEA PER IL SERVIZIO "INTERVENTO PEDAGOGICO PRECOCE PER BAMBINI CIECHI E IPOVEDENTI"

Guten Tag,

hiermit teilen wir mit, dass es nicht notwendig ist, sich auf der "sog. White List" zu registrieren.

Mit freundlichen Grüßen

Die Ausschreibungsbehörde

4

Pubblicata il 13/01/2021 12:53

Domanda

OFFENES VERFAHREN ÜBER EU-SCHWELLE FÜR DEN DIENST „PÄDAGOGISCHE FRÜHFÖRDERUNG FÜR BLINDE UND SEHBEHINDERTE KINDER"

Ist es korrekt, dass, nachdem kein Lokalaugenschein vorgesehen ist, in der Anlage A1, Teil VI, Punkt c) nicht erklärt werden muss?

Besten Dank

RISPOSTA

Stazione Appaltante: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

Stazione appaltante: Azienda Servizi Sociali di Bolzano

PROCEDURA APERTA SOPRA SOGLIA EUROPEA PER IL SERVIZIO "INTERVENTO PEDAGOGICO PRECOCE PER BAMBINI CIECHI E IPOVEDENTI"

Guten Tag,

man bestätigt, dass, da kein Lokalaugenschein vorgesehen ist, in der Anlage A1, Teil VI, Punkt C nicht erklärt werden muss.

Mit freundlichen Grüßen

Die Ausschreibungsbehörde